Flag DE DeutschFlag GB English

Anlage zur Herstellung von voll entsalztem Prozesswasser (VE-Wasser)


Anlage zur Herstellung und Aufbereitung von voll entsalztem Prozesswasser

Anlage zur Herstellung und Aufbereitung von voll entsalztem Prozesswasser. Die energie- und wassereffiziente Möglichkeit aus Frischwasser ein niedrigleitendes Prozesswasser zu produzieren.

Optimale Prozesswässer herstellen

Optimale Prozesswässer herstellen: Mit den Anlagen zur Produktion von Prozesswässern für spezielle Produktionszwecke in der Industrie.

In vielen Bereichen der Industrie muss für Produktionszwecke aus dem Frischwasser, das durch die regionalen Wasserversorger zur Verfügung gestellt wird, Prozesswasser hergestellt werden.

Dabei werden Härtebildner und Salze entfernt. Das Ergebnis ist dann sogenanntes voll entsalztes Wasser mit einer Leitfähigkeit im Bereich von < 20µS/cm bis zu < 1µS/cm und darunter.

Zur Herstellung dieses Prozesswassers bietet Antech-Gütling ein umfangreiches Portfolio an Prozesswassersystemen, inklusive dem notwendigen Zubehör.

Antech-Gütling unterstützt Sie bei jedem Projektschritt für Ihre Prozesswasserherstellung. Von der Projektierung über die Lieferung bis zur Inbetriebnahme steht Ihnen Antech-Gütling mit seiner jahrzehntelanger Erfahrung und Expertise gern zur Seite.

Anwendungsgebiete für Anlagen zur Prozesswasserherstellung

  • Metalloberflächenbehandlung
  • Lackiertechnik
  • Teilereinigung
  • Solarindustrie

Die Anlagen zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie energiesparend, wassersparend, anlagenschonend und geräuscharm arbeiten. Selbstverständlich bieten sie eine hohe Entsalzungsrate für die optimale Qualität Ihrer Prozesswässer.

Produktprogramm unserer Anlage zur Herstellung von voll entsalztem Prozesswasser

  • Filter, Systemtrenner, Enteisenung
  • Enthärtungsanlagen, Einzel- und Doppelanlagen
  • Ultrafiltrationsanlagen
  • Härtekontrollgeräte
  • Umkehrosmoseanlagen für Weichwasser
  • Umkehrosmoseanlagen für Antiscalant-Dosierung
  • Zubehör für Umkehrosmoseanlagen
  • Umkehrosmose-Membranelemente
  • Reinstwasseranlagen mittels Elektrodeionisation (EDI)
  • Umkehrosmoseanlagen für Brack- und Meerwasser
  • Tanks inkl. Zubehör
  • Niveausteuerungen
  • Druckerhöhungsanlagen
  • Absalzanlagen
  • Dosieranlagen
  • UV-Desinfektion
  • Mischbett-Vollentsalzer zur externen Regeneration mit Regenerierservice
  • Mess- und Regeltechnik

Weitere Informationen unter

vertrieb(at)agw.de
oder
Telefon +49 711 518550-130, -131 oder -141

Datenblatt

Download PDF

Download PDF (897 KB)